Publikation der Heinrich-Böll-Stiftung: Dahin, wo der Pfeffer wächst-Deutsche Rückkehrpolitik im Praxistest

Die einseitige Ausrichtung auf eine Erhöhung der Zahl von Abschiebungen
und „freiwilligen Rückkehrern“ in der deutschen Migrationspolitik,
verstellt den Blick auf die Realität und mögliche Alternativen.
Die Beiträge in dieser Veröffentlichung der Heinrich-Böll-Stiftung
beleuchten die zahlreichen Probleme und Schwierigkeiten, mit denen
Rückkehrer in Afghanistan, Syrien, Tunesien, Senegal und im Kosovo
konfrontiert sind.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=3&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwjQi5rMjKrpAhVNsaQKHUOfCnQQFjACegQICBAB&url=https%3A%2F%2Fwww.boell.de%2Fde%2F2019%2F06%2F17%2Fdahin-wo-der-pfeffer-waechst&usg=AOvVaw0byeMCVdeerg_wZIBzSCmz