Lesung zum Tag der Menschenrechte

Wie in jedem Jahr laden wir aus der Save-me-Kampagne rund um den Tag der Menschenrechte zu einer Lesung ein.

In diesem Jahr werden Autoren aus IHREM Buch VON FLUCHTEN UND WIEDERFLUCHTEN lesen und dabei musikalisch begleitet werden.

Wie immer laden wir nach der Lesung, die etwa 90 Minuten dauern wird, zu einem Austausch bei einem kleinen Imbiss herzlich ein.

Nähere Informationen folgen zeitnah.

Kontakt:
Ingeborg Heck-Böckler
i.heck-boeckler@amnesty-aachen.de