31. Aachener Weltfest

In den kommenden Monaten möchten wir uns gegen weitere Einschränkungen und Versuche, das Menschenrecht Asyl zu suchen auszuhöhlen, einsetzen.
In Europa ist weiterhin und immer noch zunehmend eine Politik der Abschottung und Ausgrenzung zu spüren, unter der insbesondere die schutzbedürftigsten Menschen leiden, die auf Grund von Krieg und Gewalt ihre Heimatländer verlassen mussten und versuchen, in Europa Zuflucht zu suchen.
An unserem Infostand laden wir zur Teilnahme an einer Fotoaktion, zum Thema Recht Asyl zu suchen ein.
Der Satz „Ich stehe zum Menschenrecht Asyl zu suchen, weil….“ soll dafür ergänzt werden. Das Bekenntnis soll ein persönliches Bekenntnis zum Schutz des Menschenrechts auf Asyl sein.

Außerdem bitten wir um Unterstützung einer Postkartenaktion.
Um den Politiker*nnen unsere Forderungen zum Flüchtlingsschutz deutlich zu machen, werden wir an die Parteivorsitzenden aller bereits im Bundestag vertretenen Parteien herantreten – mit dem Appell, sich in der kommenden Legislaturperiode für das Menschenrecht Asyl zu suchen einzusetzen.

Gerne informieren wir über unsere Aktivitäten in Aachen-vor allem auch im Rahmen der Save-me-Kampagne.
Wie freuen uns auf Ihr Kommen-Herzliche Einladung sich mit uns an unserem Infostand auf dem Parkplatz hinter dem Welthaus über das Thema Flüchtlingsschutz auszutauschen!